• Flug Ethiopian Airlines ab/bis Frankfurt
  • 2 Übernachtungen /Frühstück in Arusha
  • 3 Übernachtungen in Lodges/Camps /Vollpension
  • deutschsprachige Guide/Fahrer
  • Nationalparkgebühren
  • Ngorongoro Kratergebühr
  • 4×4-Geländefahrzeug
  • garantierte Fensterplatz
  • Flug Arusha/Kilimanjaro-Zanzibar
  • 6 Übernachtungen Zanzibar /Halbpension
  • Transfers
  • Reiseführer

Mindestteilnehmer: 2 / Maximal: 6
Kleingruppen

Fensterplatzgarantie!

Start:
01.07.19 – 26.10.19 = jeden Sonntag und Mittwoch
27.10.19 – 14.12.19 = jeden Mittwoch
15.12.19 – 03.01.20 = alle Termine ausgebucht!
04.01.20 – 15.03.20 = jeden Sonntag und Mittwoch
16.03.20 – 15.05.20 = jeden Mittwoch
16.05.20 – 26.10.20 = jeden Sonntag und Mittwoch
27.10.20 – 14.12.20 = jeden Mittwoch
15.12.20 – 15.03.21 = jeden Sonntag und Mittwoch

Mount Meru Hotel Arusha
Ngorongoro Farmhouse / Lake Manyara & Ngorongoro Krater
Serengeti Kati Kati Tented Camp

€ 3730,- im DZ / Safari & Zanzibar / 3*Nur Beach Hotel HP
€ 3990,- im DZ / Safari & Zanzibar / 4+*Next Paradise Boutique Hotel HP
€ 3995,- im DZ / Safari & Zanzibar / 5*Dreams of Zanzibar Resort HP

Gruppensafari Tansania mit Badeaufenthalt Zanzibar

Auf dieser Gruppensafari Tansania mit Badeaufenthalt Zanzibar erleben Sie mit dem Besuch des Lake Manyara Nationalparks, der Serengeti und des Ngorongoro Kraters die absoluten Highlights von Nordtansania. Spektakuläre Tierbeobachtungen wechseln sich ab mit eindrucksvollen Landschaftsformen. Diese Safari wird mit maximal 6 Personen je Fahrzeug durchgeführt. Der anschließende Badeaufenthalt auf Zanzibar dient der wohlverdienten Erholung nach Ihren Pirschtagen in der Wildnis.

Tag 1: Abreise Frankfurt

Linienflug mit Ethiopian Airlines / KLM / Emirates zum Kilimanjaro Airport  Frankfurt – Kilimanjaro Airport. Zubringerflüge ab allen Deutschen Flughäfen sowie Zürich, Wien, Linz und Innsbruck gegen Aufpreis möglich.

Tag 2: Kilimanjaro – Arusha

Nach Ankunft am Kilimanjaro International Airport Abholung durch unsere Reiseleitung und Transfer zum Hotel in Arusha, dem Drehkreuz, Start und Ankunftsort aller Safaris in Tansanias Norden. Rest des Tages zur freien Verfügung.

Tag 3: Arusha – Lake Manyara

Heute startet Ihre Gruppensafari in Tansania mit Abholung in Arusha und Fahrt entlang an Farmen und Dörfern in den 325 qkm großen Manyara Nationalpark zur Tierbeobachtung. Unterwegs hat man einzigartige Ausblicke über den Manyara See, der einen Großteil des Parks einnimmt. Die Tierwelt des Parks ist sehr ausgewogen. Bedingt durch den See und zahlreicher Quellen, gibt es eine reichhaltige Vogelwelt und viele Flusspferde sowie Raubtiere, Elefanten, Büffel und Antilopen.

Tag 4: Lake Manyara – Serengeti

Frühe Abfahrt in die Serengeti. Unterwegs Picknick Lunch. Nach Einfahrt in die Serengeti geht es pirschend zum Camp/Lodge im wildreichen Seronera Sektor. Hier sind besonders viele Raubtiere beheimatet.

Tag 5: Serengeti – Ngorongoro

Ausgiebige Pirschfahrt am Vormittag im Serengeti Nationalpark bevor es in südöstliche Richtung zum Ngorongoro Schutzgebiet geht. Unterwegs Halt an der Olduvai-Schlucht (fakultativ), wo Sie sich über die berühmten Ausgrabungen des Ehepaares Leakey informieren können. Weiter nach Karatu am Fuße des Ngorongoro.

Tag 6: Ngorongoro Krater – Arusha

Ca. 6-stündige Kratertour in einer der spektakulärsten Wildregionen Afrikas. Picknick-Lunch inmitten des Ngorongoro Kraters. Hier begegnen Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit allen Big 5. Weiterfahrt nach Arusha.

Tag 7: Arusha – Zanzibar

Transferfahrt zum Arusha oder Kilimanjaro Airport, Flug nach Zanzibar (ca. 1 Std.). Abholung am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft an der schönen Ostküste.

Tag 8-12: Badeaufenthalt Zanzibar

Entspannen Sie im schönen 3*Casa del Mar/Nur Beach Hotel (Jambiani/Südostküste) oder 4+*Fun Beach Resort (Jambiani) oder Next Paradise Boutique Resort (Nordostküste) oder 5*Dreams of Zanzibar Resort (Nordostküste) an den schönsten Stränden Zanzibars.

Tag 13: Zanzibar – Frankfurt

Transfer zum Flughafen. Linienflug mit Ethiopian Airlines / KLM / Emirates nach Frankfurt.
Anschlussflüge zu allen Deutschen Flughäfen sowie Zürich, Wien, Linz und Innsbruck gegen Aufpreis möglich.

Sie möchten nur an der Safari teilnehmen? Hier finden Sie unsere Gruppensafaris in Tansania.