Gästebuch

Unser Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.207.134.98.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
68 Einträge
 Durchschnittliche Bewertung: 4,93 von 5 (68 Stimmen)
Haarcke Haarcke schrieb am 7. Oktober 2019:
Lieber Herr Kultscher,
nach unserer Reise möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei Ihnen für die tolle Beratung und die Organisation vor Ort bedanken. Es hat alles super geklappt! Das Hotel war schön und vom Standort…so nah am Meer…einfach perfekt ! Die Ausflüge waren ganz, ganz toll…wir haben unendlich viel gesehen, viel erlebt und dabei viele interessante Menschen kennengelernt! Es war für uns ein wirklich schöner und gelungener Urlaub. Israel ist einfach ein faszinierendes Land….wir werden bestimmt noch einmal wiederkommen.

In diesem Sinne nochmals herzlichen Dank
…… und viele Grüße aus dem kalten Norden (wir wären jetzt noch gerne in Tel Aviv am Strand)


Kirsten Haarcke
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dr. Eschertzhuber Dr. Eschertzhuber schrieb am 13. August 2019:
Sehr geehrter Herr Klüger,

wir sind wieder zurück in Österreich und es hat alles hervorragend geklappt!
Hotel, Lodge, Safari - alles bestens!

Vielen Dank und viele Grüße,

Stephan Eschertzhuber
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Schlegel Schlegel schrieb am 31. Juli 2019:
Lieber Herr Meyer

Wir möchten Ihnen noch unsere Eindrücke bezüglich Gorilla-Trecking in Uganda geben: Es war eine hervorragende Reise mit wunderbaren Erlebnissen. Der Guide Lambert war der Hammer und das Fahrzeug einsame Klasse. Sämtliche Lodges waren prächtig, das Essen wunderbar.

Trotz all den beschriebenen Widernissen (Ebola, Masern, Entführungen usw.) ging es uns zu jeder Zeit gut und wir fühlten uns nie in Gefahr.

Ganz herzlichen Dank, dass wir mit Ihrer Reisegesellschaft solch einzigartige Ferien erleben durften. Sämtliche Tiere durften wir sehen und die Schimpansen und Gorillas waren einfach sensationell.

es grüsst Sie herzlich
lotti frei und brigitte schlegel
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Françoise Limacher Françoise Limacher schrieb am 29. Juli 2019:
Guten Morgen Herr Meyer

Wir sind zurück aus unseren Ferien und möchten Ihnen ganz herzlich für die Organisation unserer Reise danken. Es hat alles super geklappt (ausser das Wetter in Mauritius), so dass wir es sehr genossen haben. Wie versprochen mein Feedback:

Unser Fahrer Mamy war für uns perfekt. Vorsichtig, pünktlich, diskret, gebildet mit einem feinen Humor, bester Fahrer/Guide den wir auf einer Reise hatten. Vor allem ging er auf unsere Wünsche ein (wir sind eher Spätaufsteher und an Natur und nicht an Souvenirgeschäften interessiert) und zeigte, das für uns Wichtige.

Hotels: Wir hatten in jedem Hotel optimale Zimmer, wofür ich mich speziell bedanken möchte.

Belvedere: Schöne Aussicht, gutes Essen, Duplex-Zimmer im oberen Stock geräumig.

Eden Eco Lodge: Vor allem das Zen ist ein wunderschönes Zimmer. Mit Abstand bestes Essen, das wir in Madagaskar hatten. Sehr schöne Lage. Ausflüge eher überteuert (Whale watching war sehr gut, andere na ja). Es sind sehr viele Tiere auf dem Hotelgelände, für unsere Familie lässig, ich könnte mir jedoch vorstellen, dass sich gewisse Hotelgäste darüber stören.
Jardin du Roy: Bestes Hotel auf unserer ganzen Reise, stilvoll, elegant (kann mit jeder Luxus-Lodge mithalten).
La Riziere: Hübsche Zimmer mit Aussicht, lässige Lage des Speisesaals, leider war es sehr kalt und keine Heizungsmöglichkeiten. Da es eine Hotelfachschule ist, ist die Bedienung schnell mit kleinen Missgeschicken, die uns jedoch überhaupt nicht störten.
Centreest: Grosse Enttäuschung, neue Zimmer sind äusserst geschmacklos renoviert jedoch wenigstens sauber. Beim Restaurant waren alle unsere Wunschgerichte nicht vorhanden, so dass wir sagten, er solle uns doch sagen, was von der Karte erhältlich sei. Wein wurde zu teuer verrechnet und es wurde falsch addiert. Nach unserer Frühstückerfahrung denken wir, es geschah mit Absicht, denn die Frühstücksgetränke waren ungeniessbar und für die bestellten Cappuccinos wurde uns umgerechnet EUR 3,5 (ohne Beleg) verlangt, gleichviel wie für den Drink am Abend zuvor. Am Abend wurden wir um 9 Uhr aus dem Restaurant spediert. Problem lag beim Verantwortlichen des Restaurants.
Couleur Café: Hübsche jedoch alte Zimmer mit Cheminée, Nachtessen nichts Spezielles (wir wären besser extern essen gegangen, wie Mamy uns gefragt hat), schöne Anlage.

Ich hoffe, meine Angaben sind von Nutzen. Falls Sie zusätzliche Fragen haben, dürfen Sie mich gerne kontaktieren.

Beste Grüsse aus der Schweiz
Françoise Limacher
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hedwig Tusek Hedwig Tusek schrieb am 20. Juli 2019:
Sehr geehrter Herr Klüger,
Wir alle sind wieder wohlbehalten von unserer Tansaniareise zurückgekehrt. Es war eine einmalige Reise mit unvergesslichen Eindrücken. Wir alle waren hellauf begeistert.
Zu den Einzelheiten: alle Flüge waren pünktlich und sehr angenehm. Ethiopian Airlines absolut zu empfehlen!! Transfer zum Hotel hat geklappt. Mount Meru Hotel war wunderschön und ein erster positiver Eindruck. Am nächsten Tag kam unser Guide Alli. Wir haben ihn, vor allem die Kinder gleich ins Herz geschlossen. Es entwickelte sich eine Freundschaft, die zum Erlebnis der Safari sicher beigetragen hat. Wir haben über 40 Löwen gesehen und natürlich alles, was man auf Safari erleben kann. Die Endoro lodge war gut, der Aufenthalt im Ngorongoro Farmhouse hat uns noch besser gefallen. Hier war das Essen ausgezeichnet. Das Lunchpaket konnte man sich selbst zusammenstellen, was bei Kindern immer gut ist, damit die Speisen auch wirklich gegessen werden. Das Kati Kati TC war ein besonderes Erlebnis. Essen hervorragend und herzlicher Empfang. Eine Giraffe spazierte zwischen den Zelten, das Lieblingstier meiner Schwiegertochter, die an diesem Abend Geburtstag hatte!! Unvergesslich! Am Morgen flog ein Ballon bei Sonnenaufgang über die Serengeti. Toll!!
Der Abschied von der Safari und unserem Guide fiel uns allen sehr schwer, bei den Kindern gab es Tränen. Auf Sansibar erwartete uns eine wunderschöne Hotelanlage. In Sultans Sands konnten wir den Strand, das Meer und die Wellen und das ausgezeichnete Essen genießen und uns richtig erholen. Ich hatte mit den Kindern ein Pwani Zimmer. Die Eltern bekamen gratis ein Upgrade auf diesen Zimmertyp, so waren wir nahe beisammen. Ein großes Lob an das Hotel! All inclusive war eine gute Entscheidung!
Ich danke Ihnen nochmals für die Zusammenstellung dieser Reise. Es hat wirklich alles gepasst. Auch meine Familie möchte sich bei Ihnen bedanken.
Liebe Grüße aus Rohrbach in Oberösterreich!
Tusek Hedwig und Familie
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Christine Hain Christine Hain schrieb am 18. Juli 2019:
Hallo Herr Kultscher,

vom 04. bis 11.07.2019 habe ich die Königsstädte Marokko's besucht.

Die "kleine" Gruppe (nur noch ein Ehepaar) fand ich super, und wir VIER waren mit einem SUV unterwegs. Wir kamen bestens miteinander aus. Genau was ich mir gewünscht hatte! Unser Guide sagte, der Juli sei dieses Jahr zu kühl. Wir fanden es einfach wunderbar, dass es nicht zu heiß war.

Alle Unterkünfte, Besichtigungen, Verpflegung usw. waren bestens. Besser hätte es nicht kommen können! Die Eindrücke in den Städten und die wunderschönen Überlandfahrten werden mir immer in Erinnerung bleiben.

Ich bin überglücklich, diese Reise gemacht zu haben.

Freundliche Grüße
Christine Hain
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Stefan Schäck Stefan Schäck schrieb am 12. Juli 2019:
Hallo Herr Klüger,

Unsere Reise war wirklich schön. Die Privatsafari hat sich wirklich gelohnt und das würden wir auch immer weiterempfehlen.
Besonders gefallen hat uns, dass viele Tierbabys da waren und die Jahreszeit in Afrika zwar etwas kälter, dafür um so grüner war.
Der Ablauf verlief reibungslos und wir würden auch jederzeit wieder eine Reise mit Ihnen planen.
Rundum sehr gelungen und einzigartig.

Vielen Dank


Mit freundlichen Grüßen

Stefan Schäck und Bianca Guth
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Familie Doleschal Familie Doleschal schrieb am 8. Juli 2019:
Sehr geehrter Herr Klüger
Vor drei Wochen sind wir sehr zufrieden von unserer Armenien- und Georgienreise wieder heimgekehrt.
In Armenien hatten wir einen sehr guten und umsichtigen Fahrer (Herr
Arajik) und eine ausserordentlich gute, ausgezeichnet deutsch sprechende Reiseleiterin (Frau Veronika A.), die uns ihr Land schätzen und lieben lehrte und dessen Sehenswürdigkeiten wunderbar näherbrachte.
Da wir Vollpension gebucht hatten, wurden wir von morgens bis abends umsorgt. Auch die Mittag- und Abendessen nahmen wir stets gemeinsam mit der Reiseleiterin und teils auch mit dem Fahrer ein. Diese Mahlzeiten waren von der lokalen Agentur im Voraus organisiert worden, fanden stets in anderen Restaurants statt, waren immer sehr gut und boten ein variantenreiches Abbild der armenischen Küche. Wir waren sowohl mit der Organisation der Reise als natürlich auch mit den Begleitpersonen, die uns bis zur letzten Minute in Armenien hervorragend betreuten, sehr zufrieden.
Auch in Georgien hat alles sehr gut geklappt. Auch hier wurden wir durch einen Fahrer (Herr Sergo) und eine deutschsprechende Reiseleiterin (Frau Eka K.) vom Grenzübertritt in Georgien bis zum Rückflug bestens betreut.
Auch hier war die Reiseleiterin vom Morgen bis am Abend nach dem Abendessen stets mit uns, wir assen, teils auch mit dem Fahrer, gemeinsam und der Fahrer stand vom Morgen bis am Abend zu unserer Verfügung. Und auch hier waren die Mahlzeiten von der lokalen Agentur im Voraus organisiert, fanden stets in einem anderen Lokal statt, zeigten die abwechslungsreichen Spezialitäten der georgischen Küche auf und mundeten stets sehr gut. Leider waren wir nur 4 Tage in Georgien unterwegs; so konnten wir nur einen kleinen Teil dieses schönen Landes erleben.
Unsere Reise wird uns somit in bester Erinnerung bleiben und wir sind sehr froh und dankbar, dass Sie uns diese Reise vermittelt haben.
Mit herzlichen Grüssen
Josef und Rita Doleschal
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Thomas Burzinski Thomas Burzinski schrieb am 8. Juli 2019:
Sehr geehrtes Klüger-Reisen-Team,

wir wollen uns auf diesem Wege noch einmal herzlich bei Ihnen für die tolle Organisation unserer Reise bedanken.
Unsere Erwartungen wurde mehr als übertroffen!
Sowohl Klüger-Reisen als auch unser Guide Yassin haben einen grandiosen Job gemacht und dafür gesorgt, dass Wir einen unvergesslichen und wunderschönen Urlaub gehabt haben.

Vielen DANK dafür!

Thomas Burzinski & Mara Rosenau
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Christine Christine schrieb am 16. Juni 2019:
Lieber Herr Kultscher,
wir sind zwar schon seit einem Monat wieder zu Hause, aber unsere vielfältigen und einzigartigen Eindrücke aus Marokko verarbeiten wir noch immer.
Auf unserer zweiwöchigen Individualreise quer durch das Land haben wir alles erleben dürfen, was wir uns erhofft hatten und sogar noch viel mehr! Insbesondere die Begleitung durch unseren Guide Youssef hat die Reise zu einem ganz persönlichen Erlebnis gemacht!
Youssef hat ein unglaubliches Talent, sich in seine Gäste einzufühlen und die "Eigenarten" und besonderen Bedürfnisse seiner Gäste zu erkennen und das Programm entsprechend sensibel zu gestalten. Youssef hat tolle Vorschläge gemacht, wo wir noch hier und da ungeplante Zwischenstopps einlegen können. So ist es uns z.B. wirklich gelungen, spannende Begegnungen mit der Kultur der Berber zu machen.
Auch möchten wir uns bedanken, dass Sie es uns ermöglicht haben, eine "gemischte" Individualreise zu buchen, bei der wir einen kleinen Teil der Unterkünfte selbst organisiert hatten. Das hat alles in allem nahtlos in einander übergegriffen und reibungslos geklappt.
Mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis sind wir entsprechend dem Grad der Individualität und der exzellenten Vor-Ort-Betreuung sowie der logistischen Organisation mehr als zufrieden!
Damit ist also bewiesen, es ist klüger, mit Klüger-Reisen zu reisen! 😉
Herzlichen Dank und gewiss bis zum nächsten Mal!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.