Der Nor­den Äthio­pi­ens weiss mit sei­nen teils meh­rere tau­send Jahre alten Orten des Glau­bens, Paläs­ten, Grä­bern und Inschrif­ten von sei­ner beweg­ten Ver­gan­gen­heit zu erzäh­len. Unsere Äthio­pien Rei­sen las­sen Sie in ein Land ein­tau­chen, wel­ches sich sehr eigen­stän­dig ent­wi­ckelt hat und nur wenig durch andere Völ­ker beein­flusst wurde. Um nur einige High­lights auf­zu­zäh­len kön­nen Sie hier die Klos­ter­in­seln auf dem Tana­see und die Kai­ser­stadt Gon­dar, mit ihren Fes­tun­gen aus dem 17. Jahr­hun­dert, besu­chen. Auch die Ste­len und unter­ir­di­schen Grab­an­la­gen des König­reichs von Axum lie­gen im Nor­den Äthio­pi­ens. Las­sen Sie sich bei einer unse­rer Äthio­pien Rei­sen in den his­to­ri­schen Nor­den begeis­tern.

Bei unse­ren Äthio­pien Rei­sen His­to­ri­scher Nor­den bie­tet sich auch immer ein Besuch des Simien Moun­tains Natio­nal­park an. Der Natio­nal­park umfasst ein gro­ßes Gebirgs­ge­biet mit ver­schie­de­nen ende­mi­schen Arten wie dem Äthio­pi­schen Wolf, dem Äthio­pi­schen Stein­bock und den Dschela­das.