Fly-In-Bwindi! Wenn es Ihnen nur auf das Gorilla-Trekking im ugandischen Bwindi Nationalpark ankommt, dann ist diese Tour genau das Richtige!

Tag 1    Entebbe – Bwindi Nationalpark
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Entebbe. Inlandsflug nach Bwindi. Empfang und Fahrt in Ihre Unterkunft in Bwindi. Die hier lebenden Berggorillas haben den Park berühmt gemacht, aber er bietet auch zahlreichen anderen Lebewesen, und auch einer Vielzahl seltener Vogelarten eine Heimat. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit, um sich zu entspannen und sich für das Gorilla-Trekking am nächsten Morgen vorzubereiten. Alternativ besteht die Möglichkeit die benachbarten Dörfer zu besuchen sowie die zahlreiche Vogelwelt zu erkunden.

Tag 2    Gorilla Trekking
Heute ist der große Tag! Bereiten Sie sich auf ein Zusammentreffen mit Ugandas sanften Giganten vor: den seltenen Berggorillas. Für die meisten Besucher ist dies der absolute Höhepunkt ihrer Ugandareise! Die Begegnung mit den sanften Riesen wird Sie tief bewegen. Der Anmarsch in die Reviere der Gorillas führt zum Teil durch dichten Dschungel und kann daher recht beschwerlich sein. Ist die Gorillagruppe erreicht, haben Sie eine Stunde Zeit, um ausgiebig zu fotografieren oder einfach nur das Leben in der Gorillafamilie zu beobachten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Tag 3    Bwindi Nationalpark – Entebbe
Frühstück und Transfer zum Airstrip. Inlandsflug nach Entebbe.

 

  • Flug Entebbe – Bwindi – Entebbe
  • 2 Übernachtungen
  • Vollpension Tag 1 und 2
  • Gorilla Trekking in Gruppen mit ca. 8 Personen / nicht im Preis inbegriffen
  • Fahrt in 4×4-Fahrzeug
  • englischsprachige Fahrer
  • Nationalparkgebühren lt. Programm
  • Transfers

Unterkunft Bwindi Buhoma Lodge

Preise auf Anfrage!

€ 600,- pro Person