Seite wählen

Uganda: Fly Inn Gorilla Trekking 3 Tage

Kostenlose telefonische Beratung +49 (0)211-30 23 49 - 0

Fly Inn Bwindi NP zum Gorilla Trekking

Die Fly Inn Bwindi Tour ermög­licht Ihnen auf schnells­tem Weg den Berg­go­ril­las im Bwindi oder Mga­hinga Natio­nal­park zu begeg­nen! Wenn es Ihnen nur auf das Gorilla-ankommt, dann ist diese Tour genau das Richtige!

Leistungen
  • Flug Entebbe – Bwindi – Entebbe
  • 2 Über­nach­tun­gen
  • Voll­pen­sion Tag 1 und 2
  • Gorilla Trek­king in Grup­pen mit ca. 8 Per­so­nen / nicht im Preis inbegriffen
  • Fahrt in 4×4‑Fahrzeug
  • eng­lisch­spra­chige Fahrer
  • Natio­nal­park­ge­büh­ren lt. Programm
  • Trans­fers
  • CO2-Kom­pen­sa­tion = mit uns rei­sen Sie klimafreundlich
Unterkünfte & Preise p.P.

Unter­kunft

Bwindi Buhoma Lodge

Fahr­zeug

Toyota Hiace Mini­bus
Optio­nal: Toyota Land­crui­zer = Zuschlag € 190,-

Preise auf Anfrage!

Preise Gorilla Permit

bis 30.06.2020 = € 600,- pro Per­son
ab 01.07.2020 = € 700,- pro Person

Tag 1: Entebbe – Bwindi Nationalpark

Nach dem Früh­stück Trans­fer zum Flug­ha­fen Entebbe. Inlands­flug nach Bwindi. Emp­fang und Fahrt in Ihre Unter­kunft in Bwindi. Die hier leben­den Berg­go­ril­las haben den Park berühmt gemacht, aber er bie­tet auch zahl­rei­chen ande­ren Lebe­we­sen, und auch einer Viel­zahl sel­te­ner Vogel­ar­ten eine Hei­mat. Nach dem Mit­tag­essen haben Sie Zeit, um sich zu ent­span­nen und sich für das Gorilla-Trek­king am nächs­ten Mor­gen vor­zu­be­rei­ten. Alter­na­tiv besteht die Mög­lich­keit die benach­bar­ten Dör­fer zu besu­chen sowie die zahl­rei­che Vogel­welt zu erkunden.

Tag 2: Gorilla Trekking

Heute ist der große Tag! Berei­ten Sie sich auf ein Zusam­men­tref­fen mit Ugan­das sanf­ten Gigan­ten vor: den sel­te­nen Berg­go­ril­las. Für die meis­ten Besu­cher ist dies der abso­lute Höhe­punkt ihrer Ugan­da­reise! Die Begeg­nung mit den sanf­ten Rie­sen wird Sie tief bewe­gen. Der Anmarsch in die Reviere der Goril­las führt zum Teil durch dich­ten Dschun­gel und kann daher recht beschwer­lich sein. Ist die Goril­la­gruppe erreicht, haben Sie eine Stunde Zeit, um aus­gie­big zu foto­gra­fie­ren oder ein­fach nur das Leben in der Goril­la­fa­mi­lie zu beob­ach­ten. Der Nach­mit­tag steht zur freien Verfügung.

Tag 3: Bwindi Nationalpark – Entebbe

Früh­stück und Trans­fer zum Airstrip. Inlands­flug nach Entebbe.

E-Mail Kontakt

für eine kostenlose Beratung.

Oder rufen Sie uns an:
0211 / 30 23 49 - 0

Bisher gepflanzte Bäume

Mehr über unser Nachhaltigkeitskonzept

So bewerten uns unsere Kunden

 Durchschnittliche Bewertung: 4,93 von 5 (85 Stimmen)