Oman: Höhepunkte Omans in 8 Tagen Mietwagenrundreise

Kostenlose telefonische Beratung +49 (0)211-30 23 49 - 0

Oman Mietwagenrundreise in 8 Tagen

Bei die­ser 8‑tägigen Oman Miet­wa­gen­rund­reise erkun­den Sie die Höhe­punkte Omans als Selbst­fah­rer. Vor Ort erhal­ten Sie ein Fahr­ten­buch mit GPS-Daten aller Sehens­wür­dig­kei­ten auf Ihrem Weg als auch Ihrer vor­ge­buch­ten Unter­künfte.

Ganz indi­vi­du­ell sind Sie mit die­ser Miet­wa­gen­reise durch den Oman unter­wegs. Sie haben genug Zeit die inter­es­san­tes­ten Sehens­wür­dig­kei­ten auf eigene Faust zu erkun­den. Die Hotels sind fest im Vor­aus gebucht. Diese Route kann mit einem nor­ma­len Pkw gefah­ren wer­den.

Leistungen
  • Miet­wa­gen­rund­reise Oman
  • 7 Über­nach­tun­gen
  • Ver­pfle­gung lt. Rei­se­ver­lauf (F=Frühstück / A=Abendessen)
  • Miet­wa­gen mit A/C (Kat. Mitsu­bi­shi Pajero o.ä.) ab/bis Mus­cat Int. Air­port
  • CO2 Kom­pen­sa­tion – mit uns rei­sen Sie kli­ma­freund­lich!
Unterkünfte & Preise

Unter­künfte

  • Mus­cat Al Falaj Hotel
  • Barka Al Nahda Resort & Spa
  • Falaj Daris Hotel Nizwa
  • Desert Nights Camp Wahiba Sands
  • Ras Al Jinz Turtle Reserve

Preise pro Per­son
bei 2 Per­so­nen = € 1285,-
bei 3 Per­so­nen = € 1087,-
bei 4 Per­so­nen = €   981,-

Ein­zel­zim­mer-Zuschlag = € 539,-

Hoch­sai­son-Zuschlag: 19.12.–01.01. = € 344,-

Reiseverlauf

Tag 1: Muscat

Am Flug­ha­fen über­neh­men Sie Ihren Miet­wa­gen und fah­ren nach Mus­cat. 2 Über­nach­tun­gen im Al Falaj Hotel. Ca. 25 km.

Tag 2: Muscat

Heute fah­ren Sie zunächst ent­lang der Cor­ni­che bis zum Sul­tans­pa­last Al Alam, ein­ge­rahmt von den por­tu­gie­si­schen Fes­tun­gen Jalali und Mirani. Danach kön­nen Sie sich das inter­ak­tive Museum Bait Al Baranda anse­hen. Am Nach­mit­tag lohnt sich ein Bum­mel über den Mut­trah Souk. (F)

Tag 3: Muscat – Barka

Am Mor­gen emp­feh­len wir einen Besuch der Gro­ßen Moschee (nicht frei­tags), bevor Sie nach Seeb mit Fisch­markt fah­ren. Im Anschluss besu­chen Sie das Nakhl Fort, dann set­zen Sie Ihre Fahrt fort, zu den Quel­len von Nakhl. Genie­ßen Sie hier einen Spa­zier­gang durch Dat­tel­pal­men und ent­lang des Falaj Bewäs­se­rungs­sys­tems bevor Sie schließ­lich nach Barka fah­ren. 1 Über­nach­tung im Al Nahda Resort & Spa. Ca. 200 km. (F)

Tag 4: Al Sawadi – Nizwa

Die heu­tige Fahrt bringt Sie über Fanja und Bir­kat Al Mauz nach Nizwa. In Nizwa ange­kom­men ist das Round Tower Fort sehr sehens­wert. Bum­meln Sie außer­dem auch über den bun­ten Souk von Nizwa. 2 Über­nach­tun­gen im Falaj Daris Hotel. Ca. 300 km. (F)

Tag 5: Bahla – Jabrin

Erkun­den Sie Nizwa und die Umge­bung. Beson­ders sehens­wert ist der Vieh­markt am frü­hen Frei­tag­mor­gen. Anschlie­ßend kön­nen Sie nach Bahla fah­ren und das größte, unter dem Schutz der UNESCO ste­hende, Lehm­fort des Sul­ta­nats Oman besich­ti­gen. Fah­ren Sie wei­ter zur ein­drucks­vol­len Fes­tung von Jabrin. Auf dem Rück­weg lohnt sich ein Abste­cher nach Al Hamra Vil­lage und nach Tanuf. Ca. 130 km. (F)

Tag 6: Nizwa – Wahiba Sands

Ein Stopp am frü­hen Don­ners­tag am Markt in Sinaw oder Mitt­wochs früh am Markt von Ibra auf dem Weg nach Mud­haybi und Al Qabil lohnt sich. Besu­chen Sie das Wadi Bani Kha­lid, eines der spek­ta­ku­lärs­ten Wadis im Oman. Hier fin­den Sie Natur­pools, in denen Sie baden kön­nen. Wei­ter geht es zu den Wahiba Sands. Sie über­nach­ten im Ara­bian Oryx Camp oder 1000 Nights Camp oder Desert Nights Camp. Genie­ßen Sie die unver­gleich­li­che Ruhe der Wüste bei einem lecke­ren Abend­essen und den beein­dru­cken­den Ster­nen­him­mel. 1 Über­nach­tung. Ca. 300 km. (F, A)

Tag 7: Wahiba Sands – Ras Al Jinz

Genie­ßen Sie den ent­spann­ten Mor­gen im Camp. Vor­mit­tags geht es wei­ter durch die Wüste nach Min­ti­rib und über Bilad Bani Bu Ali und ent­lang der Küs­ten­straße nach Ras Al Jinz zum Hotel, das direkt am Ein­gang des Nest­ge­bie­tes der grü­nen Rie­sen­schild­kröte liegt. Gegen 21 Uhr kön­nen Sie bei einer geführ­ten Tour die Schild­krö­ten in Ras Al Jinz beob­ach­ten. Mit etwas Glück sehen Sie wie die Rie­sen­schild­krö­ten Eier legen oder die frisch Geschlüpf­ten ins Was­ser gehen. 1 Über­nach­tung im Ras Al Jinz Turtle Reserve. Ca. 200 km. (F)

Tag 8: Ras Al Jinz – Muscat

Nach dem Früh­stück rei­sen Sie in die bezau­bernde Stadt Sur und besich­ti­gen die kleine Dhaufa­brik. Auf dem Weg nach Mus­cat lohnt sich ein Stopp an Bibi Miri­ams Grab, am Fins Strand und am Bimah Sink­hole. Am Flug­ha­fen ange­kom­men geben Sie den Miet­wa­gen ab. Ende der Oman Miet­wa­gen­rund­reise. Ca. 300 km.

Falls Sie den Oman inten­si­ver erkun­den möch­ten, hier fin­den Sie unsere 9‑tägige Oman Miet­wa­gen­rund­reise .

Sie suchen eine kür­zere Oman Miet­wa­gen­rund­reise? Hier fin­den Sie die ebenso attrak­tive  4‑tägige Oman Miet­wa­gen­rund­reise.

Ver­län­ge­rung in der Region Mus­cat oder Salalah auf Anfrage!

E-Mail Kontakt

für eine kostenlose Beratung.

Oder rufen Sie uns an:
0211 / 30 23 49 - 0

Bisher gepflanzte Bäume

Mehr über unser Nachhaltigkeitskonzept

So bewerten uns unsere Kunden

Durchschnittlich 4,92 von 5 Sternen

WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly