Via de la Plata: Der schönste Weg nach Santiago 15 Tage

Kostenlose telefonische Beratung +49 (0)211-30 23 49 - 0

Die Via de la Plata gilt als der außer­ge­wöhn­lichste und fas­zi­nie­rendste Jakobs­weg der ibe­ri­schen Halb­in­sel, man­che sagen es sei der ein­drucks­vollste Pil­ger­weg Euro­pas! Über ein­tau­send Kilo­me­ter erstreckt sich diese alte Römer­straße ein­mal quer durch Spa­nien. Von den son­nen­ver­brann­ten Oli­ven­hai­nen Anda­lu­si­ens führt sie durch die Kork­ei­chen­wäl­der der Extre­ma­dura, über die Meseta Kas­ti­li­ens und das über­bor­dend grüne Berg­land Gali­ci­ens bis nach Sant­iago de Compostela.
Doch Ach­tung: Wer sich für die­sen Weg ent­schei­det, wählt das Aben­teuer, Ein­sam­keit und Stille, bei­zei­ten auch die Kon­fron­ta­tion mit sich selbst. Denn die Etap­pen sind lang und Unter­künfte rar. Mehr als andere Jakobs­wege ver­langt der Weg Aus­dauer und Kon­di­tion, Kame­rad­schaft in der Gruppe und Freude am täg­li­chen Unterwegssein.
Wer dazu bereit ist, erlebt einen Jakobs­weg ohne Men­schen­mas­sen und Pil­ger­tou­ris­mus, ohne Nip­pes und Andrang in den Her­ber­gen. Statt­des­sen: die schie­ren Urland­schaf­ten Spa­ni­ens, authen­ti­sche, vom Tou­ris­mus noch unent­deckte Dör­fer und einige der schöns­ten Städte Euro­pas: Sevilla, Mérida, Cáce­res, Sala­manca, Ourense – alle­samt UNESCO-Weltkulturerbe.
Mit ande­ren Wor­ten: Wir umar­men das Leben in sei­ner gan­zen Fülle. Unter­künfte, die durch ihren Charme, ihr Design, ihre Lage oder ihre Gast­ge­ber begeis­tern, gehö­ren ebenso dazu wie die lukul­li­schen und vino­phi­len Genüsse Spa­ni­ens. Beson­ders die Extra­ma­dura, die wir bereits am sechs­ten Tag der Wan­de­rung errei­chen, ist in den letz­ten Jah­ren zu einem aus­ge­spro­che­nen Zen­trum euro­päi­scher Gour­mets geworden!

Highlights Via de la Plata

  • Geheim­tipp unter den Jakobs­we­gen – nur 2% aller Jakobs­pil­ger gehen die­sen Weg
  • über 1.000 Kilo­me­ter Länge ver­teilt auf vier Jahre
  • Tages­etap­pen im ers­ten Jahr zwi­schen 14 und 28 km (Details siehe Reiseverlauf)
  • preis­ge­krönte Restau­rants und außer­ge­wöhn­li­che Unterkünfte
  • Erho­lung müder Kno­chen in uralten, römi­schen Thermen
  • welt­weit ein­zig­ar­tige Weine
  • Ihr Rei­se­lei­ter ist der Foto­graf und Rei­se­jour­na­list André Schumacher
Pilgerweg_Andrè_Klueger_Reisen

Tag 1: Anreise Sevilla

Unter­kunft: Hotel Las Casas de la Judería
Ver­pfle­gung: Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 2: Sevilla – Torre de la Reina

Stre­cke: 23 km; + 380 m/- 90 m; Netto-Geh­zeit: 6–7 Std.
Unter­kunft: Cor­tijo Torre de la Reina
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Mit­tag­essen, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 3: Torre de la Reina – Castilblanco de los Arroyos

Stre­cke: 23 km; + 380 m/- 90 m; Netto-Geh­zeit: 6–7 Std.
Unter­kunft: La Villa Rural
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Spanien_Pilgerweg_Andrè_Schumacher_Klueger_Reisen

Tag 4: Castilblanco de los Arroyos – Almadén de la Plata

Stre­cke: 28 km; + 560 m/- 400 m; Netto-Geh­zeit: 9–10 Std.
Unter­kunft: Hotel Rural El Romeral
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 5: Almadén de la Plata – El Real de la Jara

Stre­cke: 14 km; + 280 m/- 250 m; Netto-Geh­zeit: 4 Std.
Unter­kunft: La Casa del Real
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 6: El Real de la Jara – Sierra de Aguafría

Stre­cke: 22 km; + 670 m/- 260 m; Netto-Geh­zeit: 7 Std.
Unter­kunft: Casa Rural Madre del Agua
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Mit­tag­essen, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Spanien_Jakobsweg_Andrè_Schumacher_Klueger_Reisen

Tag 7: Sierra de Aguafría (Pausentag)

Unter­kunft: Casa Rural Madre del Agua
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Mit­tag­essen, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 8: Sierra de Aguafría – Fuente de Cantos

Stre­cke: 24 km; + 160 m/- 460 m; Netto-Geh­zeit: 6–7 Std.
Unter­kunft: El Zaguán de la Plata
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 9: Fuente de Cantos – Zafra

Stre­cke: 25 km; + 170 m/- 250 m; Netto-Geh­zeit: 7 Std.
Unter­kunft: Casa Ruy Lopez
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Pilgerweg_Andrè_Schumacher_Klueger_Reisen.IIIJPG

Tag 10: Zafra – Ribera del Fresno

Stre­cke: 22 km; + 190 m/- 300 m; Netto-Geh­zeit: 6 Std.
Unter­kunft: Finca Villa Juan
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 11: Ribera del Fresno – Sierra de Mampar

Stre­cke: 16 km; + 170 m/- 170 m; Netto-Geh­zeit: 4–5 Std.
Unter­kunft: Dehesa El Aguila
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 12: Sierra de Mampar (Pausentag)

Unter­kunft: Dehesa El Aguila
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Mit­tag­essen, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 13: Sierra de Mampar – Alange

Stre­cke: 25 km; + 170 m/- 280 m; Netto-Geh­zeit: 7 Std.
Unter­kunft: Apart­a­mentos Trinidad
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 14: Alange – Mérida

Stre­cke: 19 km; + 60 m/- 140 m; Netto-Geh­zeit: 5 Std.
Unter­kunft: Para­dor de Mérida
Ver­pfle­gung: Früh­stück, Pick­nick, Abend­essen + alles, wonach Ihnen der Sinn steht

Tag 15: Mérida (Abreise)

Ver­pfle­gung: Frühstück

Spanien_Pilgerweg_Andrè_Schumacher_Klueger_Reisen_III

Leistungen

  • Klein­gruppe 6 – 10 Teilnehmer
  • ab Sevilla
  • Rei­se­lei­ter André Schumacher
  • Rei­se­dauer 15 Tage
  • 1 x Abend­essen und alles, wonach Ihnen der Sinn steht!
  • 13 x Voll­pen­sion (häu­fig Pick­nick Mittags)
  • 1 x Frühstück
  • 14 x Übernachtungen
  • alle Getränke zum Essen

Schwie­rig­keits­grad: sehr anspruchsvoll

Preise

Pro Per­son  € 2.790,-

Diese Tour kann exklu­siv als eigene, indi­vi­du­elle pri­vate Gruppe ter­mi­n­un­ab­hän­gig gebucht werden.

Unterkünfte

  • alle Unter­künfte gemäß Reiseplan

Termine

11.10. – 25.10.2023

Bisher gepflanzte Bäume

Mehr über unser Nachhaltigkeitskonzept

So bewerten uns unsere Kunden

 Durchschnittliche Bewertung: 4,93 von 5 (92 Stimmen)