Madagaskar: Privatreise Osten und Norden 15 Tage

Reisebeschreibung

Diese Tour beinhal­tet den Besuch des Peri­net Natio­nal­parks und einer Wei­ter­fahrt dem Kanal von Pan­ga­la­nes ent­lang nach Tama­tave. Flug von Tama­tave via Antan­a­na­rivo in den Nor­den zum Natio­nal­park Mon­ta­gne d’Ambre und wei­ter nach Ankarana mit sei­nen Tsin­gys. Im Anschluss Auf­ent­halt auf Nosy Be. Ver­län­ge­rung auf Nosy Be mög­lich.

Leistungen
  • Pri­vat­reise ohne fremde Teil­neh­mer ab/bis Antan­a­na­rivo
  • Trans­fers
  • Ein­tritts­gel­der laut Pro­gramm
  • Boot Trans­fers
    Manambato-Akanin’ny Nofy
    Akanin’ny Nofy-Tama­tave
    Ankify-Nosy Be
  • lokale eng­lisch­spra­chige Gui­des
  • PKW/Minibus wäh­rend Rund­reise
  • eng­lisch­spra­chige Fah­rer
  • Mehr­wert­steuer & Tou­ris­mus­vi­gnette
  • CO2 Kom­pen­sa­tion – mit uns rei­sen Sie kli­ma­freund­lich!

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Flug­bu­chung behilf­lich!

Unterkünfte & Preise Standard

Unter­künfte
Unter­künfte Standard/Mittelklasse mit Früh­stück

Preise pro Per­son
bei 2–3 Per­so­nen = € 1811,-
bei 4–5 Per­so­nen = € 1611,-

Inlands­flug ca. € 595,-
EZ-Zuschlag = € 425,-

beglei­ten­der deutsch­spra­chi­ger Guide = € 1345,- gesamt!

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Flug­bu­chung behilf­lich!

Unterkünfte & Preise Superior

Unter­künfte
Best­mög­lichste Unter­künfte mit Früh­stück

Preise pro Per­son
bei 2–3 Per­so­nen = € 2355,-
bei 4–5 Per­so­nen = € 2155,-

Inlands­flug ca. € 595,-
EZ-Zuschlag = € 1210,-

beglei­tende Deutsch­spra­chige Guide = € 1345,- gesamt!

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Flug­bu­chung behilf­lich!

Tag 1: Antananarivo

Emp­fang am Inter­na­tio­na­len Flug­ha­fen und Trans­fer in die Stadt. Zim­mer­be­zug im Hotel im Zen­trum. Stadt­tour und Besuch eines vier Hektar gro­ßen Lemu­ren­par­kes, etwa 20 km außer­halb der Stadt mit neun Lemu­ren­ar­ten.

Tag 2: Antananarivo – Andasibe

Fahrt nach Anda­sibe durch eine Land­schaft, die geprägt ist durch ihre inein­an­der ver­schach­tel­ten Reis­fel­der und bewal­de­ten Hügeln. Unter­wegs Besuch des Exo­tic Park in Maro­zevo mit sei­nen Cha­mä­le­ons aller Arten und in allen Far­ben, groß oder ganz klein sowie sei­ner Frö­sche und Schmet­ter­linge. Zim­mer­be­zug im Hotel in Anda­sibe. Bei Dun­kel­heit besteht die Mög­lich­keit, einen ers­ten Besuch im Pri­vat­re­ser­vat zur Ent­de­ckung der nacht­ak­ti­ven Tiere zu machen.

Tag 3: Andasibe – Manambato – Akanin’ny Nofy

Mor­gend­li­cher Besuch des Reser­va­tes von Anal­ama­zao­tra (Péri­net) zur Ent­de­ckung der Indri Lemu­ren, bekannt für íhren mar­kan­ten Schrei und ande­rer Lemu­ren­ar­ten. Eben­falls befin­den sich hier auch diverse Vogel­ar­ten, Cha­mä­leone etc.. Danach Fahrt nach Manam­bato, bestei­gen des Boo­tes und Trans­fer dem Pan­ga­la­nes Kanal ent­lang zum Hotel in Akanin’ny Nofy.

Tag 4: Akanin’ny Nofy

Heute haben Sie den gan­zen Tag Zeit, um die Umge­bung des Hotels an den Ufern des Ampi­tabe Sees zu ent­de­cken. Es gibt u. a. den pri­va­ten Palma­rium Park mit einer gros­sen Lemu­ren-Arten­viel­falt zu sehen.

Tag 5: Akanin’ny Nofy – Tamatave – Antananarivo

Der Mor­gen steht zur freien Ver­fü­gung, danach Trans­fer per Boot auf dem Pan­ga­la­nes Kanal nach Tama­tave. Trans­fer zum Flug­ha­fen und Flug nach Antan­a­na­rivo. Dort Emp­fang und Trans­fer ins Hotel.

Tag 6: Antananarivo – Diego Suarez

Trans­fer zum Flug­ha­fen und Flug nach Diego Sua­rez. Emp­fang und Trans­fer in Ihre Unter­kunft.

Tag 7: Diego Suarez – Montagne D’Ambre

Aus­flug zum Natio­nal­park Mon­ta­gne d’Ambre, in dem diverse Lemu­ren­ar­ten, Was­ser­fälle und eine viel­fäl­tige Pflan­zen­welt zu besich­ti­gen ist.

Tag 8: Montagne D’Ambre – Ankarana

Nach dem Früh­stück Abfahrt nach Ankarana, einem geschütz­ten Natur­re­ser­vat, in dem die soge­nann­ten Tsin­gys, ein­zig­ar­tige Kalk­ste­in­for­ma­tio­nen, zu bewun­dern sind. Mit­tag­essen Pick­nick.

Tag 9: Ankarana

Ein wei­te­rer Tag zur Erfor­schung des Ankarana Reser­vats. Das Gebiet ist durch­zo­gen von unter­ir­di­schen Flüs­sen und zahl­rei­chen Grot­ten und einem unter­ir­di­schen Höh­len­sys­tem mit einer Gesamt­länge von 120 km. Eben­falls ist hier eine Stätte für den Ahnen­kult, der vom Volk der Antan­karana in ritu­el­len Zere­mo­nien prak­ti­ziert wird. Unter der immer­grü­nen Blät­ter­dach­ku­lisse fin­den sich die auf Mada­gas­kar berühm­ten, mes­ser­spit­zen Sand­stein­spit­zen “Tsingy”. Die Tsingy sind ein Gesteins­phä­no­men aus Kalk­stein­karst, mit einer Höhe von bis zu 20 Meter. Das mada­gas­si­sche Wort tsingy beu­tet so viel wie “auf den Zehen­spit­zen gehen”.

Tag 10: Ankarana – Ankify – Nosy Be

Abreise nach dem Früh­stück nach Ankify, einem klei­nen Dorf am Strand. Trans­fer per Boot zur Insel Nosy Be. Trans­fer zu Ihrer Unter­kunft.

Tag 11: Nosy Be

Diese Tage ste­hen zur freien Ver­fü­gung. Gegen Auf­preis besteht die Option einer Mini-Kreuz­fahrt nach Nosy Komba, einer klei­nen Nach­bar­in­sel, auf der einige Lemu­ren leben und Vanille ange­baut wird. Anschlies­send wei­ter zur klei­nen Insel Nosy Tany Kely mit ihrem Unter­was­ser­re­ser­vat, reich an diver­sen Fisch­ar­ten, Koral­len und diver­sen Algen­ar­ten. Rück­fahrt nach Nosy Be.

Tag 12: Nosy Be

Tag 13: Nosy Be

Ein wei­te­rer Tag auf Nosy Be. Optio­nal kön­nen gegen Auf­preis Aus­flüge gemacht wer­den, wie z.B. zum Lokobe Reser­vat, um dort einen Regen­wald mit Lemu­ren und ande­ren Tie­ren zu ent­de­cken. Oder zum Berg Pas­sot, auf dem Sie den Son­nen­un­ter­gang über den Nach­bar­in­seln bewun­dern kön­nen.

Tag 14: Nosy Be – Antananarivo

Der Mor­gen steht zur freien Ver­fü­gung. Trans­fer zum Flug­ha­fen und Rück­flug nach Antan­a­na­rivo. Emp­fang am Flug­ha­fen und Trans­fer in Ihre Unter­kunft.

Tag 15: Antananarivo – Heimreise

Vor Ihrer Abreise Aus­flug nach Amgohimanga, dem blauen Hügel, wel­cher sei­ner­zeit die hei­lige Haupt­stadt des Merina König­rei­ches war. Am Nach­mit­tag Besuch eines Mark­tes mit mada­gas­si­schem Kunst­hand­werk. Trans­fer zum inter­na­tio­na­len Flug­ha­fen und Heim­reise.

E-Mail Kontakt

für eine kostenlose Beratung.

Oder rufen Sie uns an:
0211 / 30 23 49 - 0

Bisher gepflanzte Bäume

Mehr über unser Nachhaltigkeitskonzept

So bewerten uns unsere Kunden

Durchschnittlich 4,92 von 5 Sternen

WP Feedback

Dive straight into the feedback!
Login below and you can start commenting using your own user instantly