Der Nyiragongo ist ein aktiver Vulkan, mit Lavasee im Krater, der nach einem 5-stündigem Aufstieg (3.470 m) einmalige Einblicke in sein Innerstes gewährt.

Beste körperliche Kondition ist hierfür zwingend Voraussetzung!

Tag 01      Nyiragongo
Fahrt über die Rutshuru Straße entlang von Lavafeldern. Von Kibati aus startet der Aufstieg zum Kraterrand des Nyiragongo. Unterwegs Picknicklunch. Ihr persönlicher Koch bereitet eine kräftige Mahlzeit zu. Abendessen und Übernachtung in kleinen Hütten am Kraterrand.

Tag 02      Goma
Früher Start um 6.00h morgens zum Sonnenaufgang zwischen den Vulkanen Karisimbi und Visoke. Nach einem kräftigen Frühstück mit Eiern und Speck erfolgt der Abstieg. Genießen Sie unterwegs die manigfaltige Fauna einer Vulkanlandschaft. Rückfahrt nach Goma.

  • Trekking
  • englischsprachiger Guide
  • Nationalparkgebühren
  • 1 Übernachtung (Hütte)
  • Vollpension

bei 1 Person        1290,-
bei 2 Personen      650,-
bei 3 Personen      590,-
bei 4 Personen      470,-

Zuschlag ab/bis Kigali:
150,- gesamt

Hütte am Kraterrand