Eine Reise nach Südäthiopien lässt Sie Lebensformen erfahren, die von der Moderne bisher kaum berührt wurden. Eine ursprüngliche Natur und Begegnungen mit Menschen, die noch nach uralten Traditionen leben, garantieren Erlebnisse für alle Sinne. Die Tour führt Sie auch durch die Kaffeegebiete bei Yirgalem und an einer Kette von Seen entlang des Rift Valley, die eine beeindruckende Vielzahl an Vogelarten beheimaten.

Tag 01      Addis Abeba
Ankunft und Transfer in Ihre Unterkunft. Nach einer kleinen Erholungspause steht eine Stadtrundfahrt an, auf der Sie u.a. das Nationalmuseum mit unserer Urahnin Lucy besuchen. Abendessen in einem traditionellem Restaurant.

Tag 02      Addis Abeba – Lake Awassa
Früher Start Richtung Lake Awassa.  Der Awassa-See ist einer der kleinen Seen des ostafrikanischen Grabenbruchs. Von einer sanften Gebirgskette umschlossen, ist die Landschaft um den See voller Kaffeeplantagen und Obsthaine. Die großen Mengen Plankton begünstigen einen hohen Fischbestand. Der Fischreichtum bietet einer Vielzahl von Wasservögeln ein ideales Revier. Im Schilf der Ufer nisten Kormorane, Pelikane, Nilgänse und die größte Brutkolonie der Marabus in Afrika. Ankunft am Nachmittag.

Tag 03      Lake Awassa – Yirgalem
Nach dem Frühstück Besuch des großen Fischmarkts am Ufer des Lake Awassa. Weiter geht es durch üppig begrünte Berghänge und Kaffeeplantagen in das Land der Sidama, wo Sie eine Lodge im Stil eines traditionellen Sidama Dorfes erwartet. Am Nachmittag Besuch des hinter der Lodge gelegenen Dorfes und seiner Kaffeeplantage.

Tag 04      Yirgalem – Yabello
Sie fahren in Richtung Süden in das Gebiet der Gedeo, Gurji, Gabra, Sidama und der Borena. Das Gebiet ist das Erzeugerzentrum des hochgeschätzten Sidamo Kaffees. Ankunft in Yirgachefe.

Tag 05      Yabello – Konso
Morgens Besuch eines Borena Dorfes, bevor Ihre Reise weiter nach Konso geht. Inmitten grüner, fruchtbarer Berghänge lebt das Volk der Konso, bekannt für eine sonderbare Tradition: Sie errichten „Wakas“, spezielle Holzstelen auf den Gräbern berühmter Verstorbener. Gegen Mittag erreichen Sie Ihr Ziel. Nach dem Mittagessen besuchen Sie ein Konso Dorf und erhalten eine Audienz beim König der Konso.

Tag 06      Konso – Arbaminch
Durch die einzigartige Landschaft des Great Rift Valley fahren Sie nach Arba Minch, einer Stadt die zwischen den beiden Rift Valley Seen Lake Abaya und Lake Chamo liegt. Vor Ihrer Ankunft findet eine Bootstour über den Lake Chamo statt. Sie werden riesige Krokodile, zahlreiche Nilpferde sowie eine Vielzahl an Wasservögeln sehen. Am Nachmittag Besuch des Dörfchens Chencha in den Chencha-Bergen bei Arba Minch. Hier befindet sich der Lebensraum der Dorse, frühere Krieger, bekannt durch ihre riesigen Bienenstockhütten. Die Dorse verdienen sich heute ihren Lebensunterhalt als Weber. Rückkehr in Ihre Unterkunft.

Tag 07      Arbaminch – Lake Langano
Auf der heutigen Fahrt zum Lake Langano, passieren Sie die Dörfer der Gamo, Welayta, Hadiya, Alaba und Oromo. Ihr Mittagessen nehmen Sie in Shashemene ein, Hauptstadt der Rastafari. Am späten Nachmittag Ankunft am Lake Langano.

Tag 08      Lake Langano – Addis Abeba
Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Addis Abeba. Auf dem Weg besuchen Sie den Ziway See, reich an Vogel- und anderen Tierarten. Nachmittags Ankunft in Addis Abeba und Transfer in Ihre Unterkunft. Abends laden wir Sie zu einem traditionellen, äthiopischen Abschiedsessen mit Nationalgerichten, landestypischen Getränken, Tänzen der unterschiedlichen Volksgruppen, Kaffeezeremonie und äthiopischer Musik ein.

Tag 09      Addis Abeba Rückreise
Transfer zum internationalen Flughafen und Heimreise.

 

  • 8 Übernachtungen Unterkünfte einfach
  • Transfers
  • Halbpension
  • englischsprachiger Fahrer
  • lokale englischsprachige Guides
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Bootsfahrt Lake Chamo
  • 4×4-Geländefahrzeug
  • Reiseführer

bei 2 Personen =  € 1622,-
bei 3 Personen =  € 1299,-
bei 4 Personen =  € 1075,-

EZ-Zuschlag = € 315,-

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Flugbuchung behilflich!

  • 8 Übernachtungen Unterkünfte Mittelklasse
  • Transfers
  • Halbpension
  • englischsprachiger Fahrer
  • lokale englischsprachige Guides
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Bootsfahrt Lake Chamo
  • 4×4-Geländefahrzeug
  • Reiseführer

bei 2 Personen =  € 1750,-
bei 3 Personen =  € 1430,-
bei 4 Personen =  € 1199,-

EZ-Zuschlag = € 399,-

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Flugbuchung behilflich!