Die Marangu-Route, auch Coca-Cola Route genannt, ist die „Leichteste“ mit Übernachtung in einfachen Berghütten bzw. Camps. Sie ist geeignet für normal gesunde und fitte Menschen. Die Marangu Route ist das am stärksten frequentierte Kilimanjaro Trekking.

Reiseablauf Variante MARANGU Route:         Beginn täglich

Tag 1      Moshi
Treffpunkt Kilimanjaro Flughafen. Transfer nach Moshi. Übernachtung im Keys Hotel.

Tag 2      Moshi – Mandara  (2.720 m – ca. 3-4 Std. – 7 km)
Fahrt zum Marangu-Parkeingang. Übergabe des Gepäcks an die Träger. Nach Einweisung durch den Park-Ranger Beginn der Wanderung in Gruppen – ca. 4 Stunden durch den Regenwald zur Mandara-Hütte.

Tag 3      Mandara – Horombo  (3.720 m – ca. 5-6 Std. – 11 km)
Wanderung durch schöne Heidelandschaft zur Horombo-Hütte/Camp (ca. 6 Stunden), die bis zu 200 Menschen beherbergen kann. Hier bleiben Sie 2 Tage zur Höhengewöhnung.

Tag 4      Horombo  (3.720 m)
Tag zur freien Verfügung. Gemütliche Wanderungen in der Umgebung der Hütte erleichtern die Akklimatisation.

Tag 5      Horombo – Kibo  (4.703 m – ca. 5-6 Std. – 12km)
Aufstieg durch ein Tal zu den Steinzacken des Kibo Bergsattels zwischen Kibo und Mawenzi, dem zweithöchsten Gipfel (ca. 6 Stunden, ca. 13 km). Übernachtung in der Kibo Hütte.

Tag 6      Kibo – Uhuru Gipfel – Horombo (5.895 m – ca. 12 Std. – 21 km)
Aufstieg vor 2:00 Uhr morgens, wenn der Geröllweg noch gefroren ist. Die letzte Etappe führt über Serpentinen und Felsen zum Gillman“s Point (5.681 m). Ankunft bei Sonnenaufgang. Je nach Kondition und Schneelage Aufstieg zum Uhuru-Gipfel (5.895 m; ca. 2 Stunden). Geschafft! Am Kraterrand geht es nun abwärts bis hin zu den Kibo Huts, im Anschluss weitere 11 km hinunter zum Horombo Hut.

Tag 7      Horombo – Moshi (1.840 m – ca. 5-6 Std. – 18 km)
Abstieg zum Parkeingang. Sie haben es geschafft und dürfen darauf stolz sein! Ihnen wird eine Urkunde überreicht. Transfer nach Moshi zum Keys Hotel.

Tag 8      Moshi – Kilimanjaro Airport
Transfer zum Kilimanjaro-Flughafen oder Start einer Safari und/oder Verlängerung auf Zanzibar.

  • englischsprachige Bergführer
  • 5 Übernachtungen in Berghütten/Campsites / Vollpension
  • 2 Übernachtungen in Hotels / Frühstück
  • Parkeintrittsgebühren
  • Hüttengebühren
  • Transfers ab/bis Flughafen

Keys Hotel Moshi
Hütten oder Camping am Berg

bei 1 Person        = € 2095,-
bei 2-5 Personen = € 1799,-
bei 6-9 Personen = € 1740,-

Zusatztag = € 299,-

Gerne sind wir Ihnen bei Ihrer Flugbuchung behilflich!