Unser Bestseller Israel und Jordanien Gruppenreise

Biblische Stätten wie Nazareth, der Berg Nebo, das goldene Jerusalem, ein Bad im tiefst gelegenen Meer, die Festungen von Massada und die Felsenstadt Petra, lassen diese Gruppenrundreise Israel und Jordanien zum Erlebnis werden.

Hier finden Sie unsere alternative Israel und Jordanien Gruppenreise

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft Tel Aviv

Empfang durch unseren Repräsentanten. Transfer zum Hotel in Tel Aviv.

Tag 2: Jaffa – Akko – See Genezareth

Stadtrundfahrt Tel Aviv und Spaziergang durch die malerische Altstadt von Jaffa. Danach folgen Sie der Panoramastraße nach Haifa mit fantastischem Ausblick auf die hängenden Gärten des Bahai-Tempels bis Akko. Besuch des Marktes. Abends erreichen Sie Tiberias.

Tag 3: Kapernaum – Nazareth

Nach einer Bootsfahrt besuchen Sie die Ruinen der Synagogen in Kapernaum und die Brotvermehrungskirche in Tabgha. Weiter geht es zum Berg der Seligpreisung. Nachmittags unternehmen Sie eine kleine Wanderung auf den Berg Arbel. In Nazareth besichtigen Sie die Verkündigungsbasilika.

Tag 4: See Genezareth – Jerusalem

Fahrt nach Jerusalem. Vom Ölberg aus genießen Sie den Blick auf die Stadt. Über den Palmsonntagweg steigen Sie hinab zum Garten von Gethsemane. Folgen Sie der Via Dolorosa bis zur Grabeskirche.

Tag 5: Jerusalem

Der Vormittag ist dem alttestamentarischen Jerusalem gewidmet. Sie besuchen die Altstadt mit dem Tempelberg Al Haram Al Scharif und der Klagemauer. Danach gehen Sie durch das jüdische Viertel zum Südwesthügel mit der Davidsstadt, dem ältesten Stadtteil Jerusalems.

Tag 6: Jerusalem – Aqaba

Sie fahren durch das Jordantal zum Toten Meer, dem tiefsten Punkt der Erde. Mit der Seilbahn geht es zur Felsenfestung Masada. Von hier aus haben Sie einen traumhaften Blick über die Wüste Judäa. Nach einem Bad im Toten Meer fahren Sie durch die Negev-Wüste ans Rote Meer. In Eilat Grenzübertritt nach Jordanien.

Tag 7: Wadi Rum

Den Vormittag können Sie frei gestalten. Mittags geht es ins Wadi Rum, dem „Tal des Mondes“, mit seiner einmaligen Kulisse aus farbenprächtigen Felsnadeln und mächtigen Steinkolossen. Sie unternehmen eine Wüstentour mit dem Geländewagen.

Tag 8: Aqaba – Petra

Durch eine lange, schmale Felsspalte geht es in den rosaroten Talkessel von Petra. Lassen Sie u.a. den Anblick auf das berühmte Schatzhaus auf sich wirken.

Tag 9: Petra – Amman

Fahrt auf der Königsstraße nach Amman. Unterwegs besuchen Sie Kerak und den Berg Nebo. Danach Besichtigung der St. Georgs-Kirche in Madaba. Am späten Nachmittag erreichen Sie Amman.

Tag 10: Amman

Heute lernen Sie die Hauptstadt Jordaniens kennen. Vom Zitadellenhügel haben Sie Blick auf das römische Theater. Danach Besuch des Archäologischen Museums und des Marktes. Fahrt zu den Wüstenschlössern der Omayyaden.

Tag 11: Gerasa – Pella

Sie besichtigen die spätantike Stadt Gerasa (Jerash). In Pella besuchen Sie sehenswerte Ausgrabungen. Durch das Jordantal kehren Sie nach Amman zurück.

Tag 12: Amman – Heimreise

Kurz nach Mitternacht Transfer zum Flughafen. Ende der Rundreise. Wenn Sie tagsüber von Amman zurückfliegen oder verlängern, steht Ihnen das Zimmer bis ca. 12.00 Uhr zur Verfügung. Der Transfer muss in diesem Fall separat dazu gebucht werden.

Gruppenreise ab: Tel Aviv int. Airport / bis: Amman Int. Airport

Israel:

  • alle Transfers
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • 5 Übernachtungen
  • Halbpension
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • Fahrzeug mit A/C

Jordanien:

  • alle Transfers
  • 6 Übernachtungen
  • Halbpension
  • Betreuung bei Ein- und Ausreise
  • Reisebus mit A/C
  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder laut Programm

Grenzgebühren Israel-Jordanien sind nicht inbegriffen.

Gerne sind wir bei Ihrer Flugbuchung behilflich!

Prima Hotel Tel Aviv
Prima Hotel Tiberias
Prima Palace Jerusalem
Captains Hotel Aqaba
Petra Palace Petra
Century Park Hotel Amman

StartPreis in €
01.09.18
29.09.18
13.10.18
1779
03.11.18
16.02.19
1545
16.03.19
13.04.19
27.04.19
11.05.19
25.05.19
07.09.19
21.09.19
26.10.19
09.11.19
1595
Einzelzimmer-Zuschlag510