Unsere Trekking Touren

Unsere Trek­king Tou­ren wur­den mit dem beson­de­ren Fokus auf Fair­ness und Respekt gegen­über den jewei­li­gen Bewoh­nern vor Ort, und dem beson­de­ren Natur­er­leb­nis für den Rei­sen­den geplant.

Beglei­tet wer­den Sie bei aus­ge­such­ten Tou­ren ent­we­der von bekann­ten Rei­se­jour­na­lis­ten und Natio­nal Geo­gra­phic Foto­gra­fen oder von äußerst erfah­re­nen, ört­li­chen Guides.

Abseits des Mas­sen­tou­ris­mus begeg­nen unsere Klein­grup­pen mit maxi­mal 12 Teil­neh­mern groß­ar­ti­gen Kul­tu­ren und Land­schaf­ten, his­to­ri­schen Fund­gru­ben, ein­zig­ar­tige Flora und Fauna, und alles so direkt wie möglich.

Man­che Rou­ten las­sen ein aus­schließ­li­ches Trek­king vor Ort, auf Grund der jewei­li­gen Ent­fer­nun­gen, nicht zu. Das sind unsere „Trekk and Drive“ Tou­ren. So wenig wie mög­lich im Auto! Soviel wie mög­lich akti­ves Erle­ben! Ob in den Wei­ten von Tan­sa­nia, in den Wüs­ten Jor­da­ni­ens oder des Oman, tau­chen Sie mit uns in fremde Wel­ten aktiv und direkt ein.

Tansania: Mount Meru Trekking über Momella Route

Das Mount Meru Trekking über die Momella Route, ist nicht minder attraktiv, als das klassische Kilimanjaro Trekking. Es ist genau das Richtige für Trekker- und Wanderfreudige, die den großen Bruder Kilimanjaro, aus welchen Gründen auch immer, nicht besteigen oder...

Mehr Informationen