Wildnis pur
Telefon 0211 - 30 23 49 - 0
Unverbindliche Anfrage!

Sambia & Simbabwe Wasser und Wildlife 11 Tage

Diese Tour ist für wahrhaftige Buschliebhaber gedacht. Es erwartet Sie eine spannende 4-tägige Kanufahrt auf dem Sambesi Fluss. Er bildet das Herz des gleichnamigen Nationalparks, der Lebensraum für viele Elefanten, Flusspferde, Zebras, Leoparden und Löwen oder Büffel, Affen und diverse Antilopenarten ist. Während Sie mit dem Boot ruhig durch das Wasser gleiten, bieten sich hinter nahezu jeder Flussbiegung besondere Fotomotive in einer einzigartigen Naturlandschaft. Der jüngste Nationalpark Sambias geriet viele Jahre in Vergessenheit und ist auch heute nicht völlig touristisch erschlossen. Die Übernachtungen während der Bootstour erfolgen daher im Zelt inmitten der Wildnis und in unberührter Natur.

Die Camping- und Fußsafari im South Luangwa Nationalpark wird Sie begeistern. Der Park ist extrem wildreich und die Landschaft sehr abwechslungsreich. Bekannt wurde der Park vor allem als Geburtsort der Walking Safaris: Mit geschulten Guides kommen Sie den Tieren ganz nahe. Ein einmaliges und aufregendes Erlebnis für alle Sinne. 

Aber auch der Luxus darf nicht zu kurz kommen. Daher werden Sie zwischen den "wilden Tagen" immer wieder in luxuriösen Lodges übernachten.

Tag 01      Harare
Ankunft in Harare und Empfang durch unseren Repräsentanten. Transfer nach Kariba (ca. 4-5 Std.), wo Ihre bezaubernde Lodge auf Sie wartet. Ihre Hostess Jackie erwartet Sie bereits. Abendessen inklusive lokaler Getränke und Übernachtung.

Tag 02      Kariba - Kanusafari
Am frühen Morgen treffen Sie Ihren Guide und Fahrer. Nach einer ca. 3-stündigen Fahrt erreichen Sie den Zambezi und Ihre Kanutour kann beginnen. Nach einer kleinen Einweisung geht es los. Bitte bedenken Sie, dass Ihr gesamtes Gepäck auf einem Kanu transportiert wird. Ideal ist daher die Nutzung von Sport/Reisetaschen. Vollpension exklusive Getränke und Übernachtung.

Tag 03/04 Kanusafari
Bei dieser Kanusafari sind Sie der Natur ganz nah. Elefanten durchqueren das Wasser und baden am Ufer. An den weiten Auen grasen friedlich Wasserböcke und Antilopen. Büffel kommen zum Trinken, Krokodile und Nilpferde liegen träge an Land, farbenprächtige Vogelkolonien säumen das Ufer. Die Ruhe dieser friedvollen Landschaft wird Sie sofort einholen. Kleine Wanderungen in die Nationalparks sorgen ebenfalls für Bewegung. Unter dem phantastischen Sternenhimmel wird ein Lagerfeuer entfacht, auf dem das Abendessen kocht und Sie sich mit einem kühlen Getränk über das Erlebte unterhalten können. Vollpension exklusive Getränke und Übernachtung.

Tag 05       Kanusafari - Lusaka
Heute ist Ihr letzter Tag der Kanusafari. Im Anschluss Transfer zur Chirundu Grenze und Einreise nach Zambia. Weiterfahrt nach Lusaka. Ankunft und einchecken im Radisson Blu. Übernachtung und Frühstück.

Tag 06/07 Lusaka - South Luangwa (Flug)
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug (1 Std./10Min.) nach Mfuwe. Ankunft und Transfer in das Nsefu Camp. Es war das erste Camp in Zambia, das bereits in den 50iger Jahren des vorigen Jahrhunderts für Fotosafaris verwendet wurde, denn bereits damals galt der Nsefu Sector als ein hervorragendes Gebiet für Tierbeobachtungen. Im Jahre 1999 wurde das Camp völlig neu gebaut, so dass es auch heutige Ansprüche erfüllt.
Am Eingang bietet sich Ihnen ein phantastischer Blick über eine terrassenförmig zum Fluss hin abfallende Fläche, auf der sich fast beständig Tiere zum Grasen aufhalten. In dieser herrlichen Umgebung verbringen Sie Ihre nächsten 2 Tage mit exklusiven Tierbeobachtungen, die Ihnen 24 Stunden am Tag geboten werden.

Nsefu bietet 6 Rondavels (Rundhäuser) mit Rieddach, die etwas vom Fluss zurück versetzt stehen. An jedem Rondavel befindet sich ein nach oben offener Badebereich mit Dusche, Waschbecken und WC. Von den Rondavels blickt man auf den Luangwa. Auch vom Ried gedeckten Speisebereich blickt man auf den Fluss. Hier werden die Mahlzeiten eingenommen. An einem nicht mehr bewohnten Termitenhügel befinden sich eine Bar und eine Sitzgelegenheit. Das Camp führt neben Tages- und Nachtpirschfahrten unter der Leitung erfahrener Guides auch Safaris zu Fuß durch. Diese Bushwalks bieten Ihnen Gelegenheit, auch die kleinen Bewohner der Wildnis und ihre Pflanzen besser zu entdecken und ohne Lärm eines Fahrzeugs, Stille, Geräusche und Einsamkeit des Bushs intensiv wahrzunehmen. Vollpension inklusive lokaler Getränke und Übernachtung.

Tag 08/09 Luangwa Walking Safari
Gestärkt vom Frühstück beginnt heute Ihre Walking Safari. Pirschend fahren Sie durch den Luangwa Nationalpark bis zum Startpunkt. Ihre Gruppe besteht aus maximal 8 Teilnehmern, geführt werden Sie von erfahrenen Guides. Dieses Erlebnis ist ein MUSS für jeden Buschliebhaber und wird Ihre Erwartungen zweifelsfrei übertreffen. Sie übernachten in komfortablen Zelten mit hervorragenden Matratzen auf dem Boden. Selbstverständlich steht Ihnen nach einem staubigen Tag die traditionelle Bucket Shower zur Verfügung. Jeden Abend wird heißes Wasser in den Canvas Eimer gefüllt für die heiße Dusche nach einem aufregenden Tag. Für Ihr leibliches Wohl sorgt ein Koch, lassen Sie sich überraschen.

Am nächsten Tag erkunden Sie "den Busch" zu Fuss. Genießen Sie diese besondere Perspektive. Während der Mittagshitze entspannen Sie sich im Schatten Bäumen, ebenso wie der Rest der Wildnis. Vollpension inklusive lokaler Getränke und Übernachtung.

Tag 10      Luangwa Valley
Nach einem sehr zeitigen Frühstück, fahren Sie in Richtung Ihres nächsten Stops im Herzen von South Luangwa. Sie übernachten in der Nkwali Safari Lodge, die eine phantastische Lage direkt am Fluss hat. Hier erwarten Sie unzählige Wildtiere, die es zu beobachten gilt. Die Lodge ist eine der ältesten in Zambia. Sie wohnen in geräumigen, mit Ried gedeckten Chalets. Alle mit Dusche und WC, großen Fenstern, Moskitonetzen und Flussblick. Das Badezimmer ist nach oben offen. Vollpension inklusive lokaler Getränke und Übernachtung.

Tag 11      Mfuwe - Lusaka
Am Morgen Transfer zum Mfuwe Airport und Flug zum internationalen Flughafen in Lusaka. Heimreise.

Leistungen
  • 10 Übernachtungen
  • Verpflegung lt. Reiseplan
  • alle Transfers
  • Parkgebühren excl.Mana Pools
  • Aktivitäten lt. Programm
  • Campingausrüstung
  • Inlandsflug lt. Programm
  • englisch sprachiger Guide
nicht inbegriffen sind:
  • Internationale Flüge
  • Visagebühren
  • Versicherungen
  • Trinkgelder
Preise p.P. in €

auf Anfrage!